4 : 0
(2 : 0)
Form: NNNNS Form: SNUSS

Sankt Andrä holt sich Watsche ab

10.06.2017

allgemein27_672x380
2. Klasse Nord: Zillingtal – Sankt Andrä, 4:0 (2:0)

Nach Ablauf der Spielzeit trennten sich Zillingtal und Sankt Andrä mit 4:0. Die Überraschung blieb aus: Gegen Zillingtal kassierte Sankt Andrä eine deutliche Niederlage. Das Hinspiel bei Sankt Andrä hatte Zillingtal schlussendlich mit 1:0 gewonnen.

Muhammed Üzen traf zum 1:0 zugunsten von Zillingtal (29.). Ferenc David nutzte die Chance für den Gastgeber und beförderte in der 31. Minute das Leder zum 2:0 ins Netz. Bis zur Halbzeitpause konnte keine der Mannschaften ihre Torbilanz mehr verbessern. Zu Beginn der zweiten Halbzeit baute Zillingtal den eigenen Vorsprung aus. Dominik Pöpperl traf zum 3:0 (54.). Jozsef Gyurasics überwand den gegnerischen Schlussmann zum 4:0 für Zillingtal (56.). Letzten Endes holte Zillingtal gegen Sankt Andrä drei Zähler.

Seit 15 Partien ist es keiner Mannschaft mehr gelungen, Zillingtal zu besiegen. Zillingtal sammelt weiterhin fleißig Erfolge, von denen man jetzt schon 19 vorzuweisen hat. In der Bilanz kommen noch zwei Unentschieden und drei Niederlagen dazu. Trotz des Sieges bleibt Zillingtal auf Platz drei. Der Defensivverbund von Zillingtal steht nahezu felsenfest. Erst 24-mal gab es ein Durchkommen für den Gegner.

SC Zillingtal - FC St. Andrä
4 : 0 (2 : 0)

Samstag, 10.06.2017, Schiedsrichter Robert Karner

Tore:

29' Muhammed Üzen zum 1:0
31' Ferenc David zum 2:0
54' Dominik Pöpperl zum 3:0
56' Jozsef Gyurasics zum 4:0

SC Zillingtal:

Gelbe Karten: Marcel Unterlerchner

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

1000 Bälle für den Amateurfussball TIPICO und 11TEAMSPORTS erleichtern euch den Start in die Vorbereitung und verlo... »
Gewinnspiel: Dressen-Set und Bälle Gewinne für dein Team ein Dressen-Set, 1x 10 Trainingsbälle sowie fünf Matchbäll... »
Es geht wieder los! Für das perfekte Comeback gibt es bei 11teamsports exklsuive Rabatte! »