Quo vadis, ÖFB?

28.03.2022

Franco Foda Fotocredit: Foto by Hofer / Christian Hofer
Nach dem geplatzten WM-Traum steht das Nationalteam in der Kritik - Franco Fodas Zeit als Teamchef endet.
11teamsports Fußballschuhe Puma
Die 1:2-Niederlage Österreichs im Play-off in Wales beendete alle Hoffnung auf eine Teilnahme an der WM 2022. Seit Montag ist zudem fix: Franco Fodas Ära als Teamchef endet am Dienstag mit dem Spiel gegen Schottland.

Nach Platz vier in der WM-Qualifikation und dem Aus im Play-off gegen Wales wird die Kritik am Nationalteam immer lauter. Ex-Teamspieler Marc Janko äußerte jüngst bei Sky scharfe Kritik am Verband und an Sportdirektor Peter Schöttel: „Es werden Stimmen lauter, die sagen, dass auch der Sportdirektor hinterfragt werden muss und auch das Präsidium sowie die Strukturen des ÖFB. Seitdem ich denken kann, sind die Strukturen so, wie sie sind.“

Janko moniert, dass im ÖFB die Vision fehlen würden. „Wofür steht der österreichische Fußball? Wie wollen wir Fußball spielen? Es ist immer ein Stückwerk von Teamchef zu Teamchef“.

Fanreport Redaktion
Fanreport Redaktion - Chefredakteur

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

Nike belebt "Joga Bonito" wieder! Shoppe die gesamte Kollektion bei 11teamsports mit 15% Rabatt on Top. »
Der neue Nike Mercurial "Dragonfly" 2,5 Jahre Entwicklung gemäß den Wünschen der Profifußballer führten zu diesem Me... »
Das neue adidas "Superlative" Pack! Neue Farben, neue Technologien, bessere Performance: Das neue adidas "Superlativ... »