Corona bringt Absagenflut im Salzburger Unterhaus

21.09.2020

Platzsperre gesperrt verbot fußballplatz Fotocredit: Pixabay
Mehrere Partien mussten wegen Corona-Fällen am Wochenende abgesagt werden.
11teamsports Fußballschuhe Nike
Drei der fünf geplanten Spiele in der Regionalliga Salzburg konnten am Wochenende nicht über die Bühne gehen: So fiel auch die Begegnung zwischen Grödig und Austria Salzburg ins Wasser. Schuld war in diesem Fall ein Corona-Cluster, das jüngst in der Red-Bull-Akademie ausgebrochen war. Wie die „Salzburger Nachrichten“ berichten, schickte der SV Grödig seine komplette Kampfmannschaft in Quarantäne, weil vier Spieler Kontakt mit vier infizierten Red-Bull-Eishockey-Spielern hatten. Die gute Nachricht: Alle Tests in Grödig fielen negativ aus.

Ebenfalls gestrichen wurden die angesetzten Spiele zwischen dem FC Pinzgau und Wals-Grünau und dem SAK und Kuchl.

Nachdem zusätzliche Spiele im Unterhaus abgesagt werden mussten, beruhigt der Präsident des Salzburger Fußballverbandes (SFV), Herbst Hübel, jedoch: So sei man von einem Abbruch der Meisterschaften weit entfernt.

Dennoch tagt am Montag der Verband zur Analyse der derzeitigen Lage. Nach aktuellem Stand wolle man die Herbstsaison fertig spielen. Alternativ müsse man die Meisterschaft erst im Frühjahr wieder starten.

Fanreport Redaktion
Fanreport Redaktion - Chefredakteur

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

60% Rabatt auf Trainingspakete Bei 11teamsports gibt es aktuell 4-teilige Traininsgpakete von Errea um minus 60... »
Die neue Nigeria "Naija Collection" Trikots, die mittlerweile Kultstatus haben. »
11teamsports sucht Verstärkung Werde auch du Teil der 11teamsports-Mannschaft in Loosdorf oder Krems! »