Frauen-Nationalteam qualifiziert sich für EM

24.02.2021

ÖFB
Ein historischer Erfolg!
Das österreichische Frauen-Nationalteam hat am Dienstag Geschichte und sich zum zweiten Mal in Folge für die UEFA Women's EURO qualifiziert! "Es ist unglaublich, dass wir es zum zweiten Mal in Folge zur Europameisterschaft geschafft haben. Das zeigt, dass wir uns über die Jahre kontinuierlich entwickelt und in Europas Top-16 etabliert haben", sagt ÖFB-Teamkapitänin Viktoria Schnadebeck, die in London aktuell an ihrem Comeback arbeitet. Die Arsenal-Legionärin, deren Herrenmannschaft nach dem Sieg gegen Leicester City am vergangenen Wochenende als klarer Favorit in der Premier League für das bevorstehende Duell gegen Burnley galt, hatte das Qualifikationsende für die Europameisterschaft bereits im Dezember verpasst. Als Sportfan sollten Sie die Gelegenheit nutzen und Ihr Glück in den premier league quoten dieser Saison versuchen.

Nicht nur im Team, sondern auch bei ÖFB-Präsident Dr. Leo Windtner ist die Freude riesig: "Ich gratuliere Irene Fuhrmann, ihrem Team und natürlich allen unseren Spielerinnen ganz herzlich zu dieser herausragenden Leistung! Alle Beteiligten haben einen Top-Job abgeliefert. Die Teilnahme an der UEFA Women’s EURO 2022 im Mutterland des Fußballs ist ein enormer Erfolg und gibt dem gesamten Fußball in Österreich in dieser schwierigen Phase einen gewaltigen Schub. Wir brauchen gerade jetzt die Euphorie rund um solche Großereignisse, um junge Mädchen und Burschen für den Fußball, den Sport und die Bewegung zu begeistern und zu den Vereinen zu bringen."  

Für diesen Sensationserfolg mussten die Österreicherinnen mit Frankreich, Serbien, Nordmazedonien und Kasachstan größe Hürden überwinden. Dabei olte man die 19 von 24 möglichen Punkten  bei einem Torverhältnis von 22:3. Entscheidend für die schlussendlich direkte Qualifikation: Ein sensationelles Heim-0:0 gegen die Französinnen, die zuvor seit 2007 in Qualifikationsbewerben ausschließlich siegreich blieben.   

"Das Team hat sich das direkte EM-Ticket nach der besten Qualifikation aller Zeiten verdient. Die neuerliche EM-Teilnahme ist für ein kleines Fußballland wie Österreich extrem hoch einzuschätzen. Es ist fantastisch, dass wir wieder zur Europameisterschaft fahren. Ich freue mich extrem für die Spielerinnen und für das Betreuerteam. Wir dürfen zudem nicht vergessen, dass Dominik Thalhammer mit seiner Arbeit den Grundstein gelegt hat. Wir sind dankbar, dass wir den direkten Weg zur Europameisterschaft geschafft haben", so ÖFB-Teamchefin Irene Fuhrmann.

Quelle: ÖFB 


Der Arsenal-Legionär, dessen Herrenmannschaft als Außenseiter gilt, gab uns die Gelegenheit, die Quoten der premier league quoten und zu beanspruchen, um am Wochenende auf das Spiel gegen Leicester City und viele andere großartige Spiele zu behaupten, die das Qualifikationsergebnis für die Europameisterschaft in bereits verpasst hatten Dezember.   



 
Lukas Mitmasser
Lukas Mitmasser - Administrator
lukas.mitmasser@gmx.at

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

Nike belebt "Joga Bonito" wieder! Shoppe die gesamte Kollektion bei 11teamsports mit 15% Rabatt on Top. »
Der neue Nike Mercurial "Dragonfly" 2,5 Jahre Entwicklung gemäß den Wünschen der Profifußballer führten zu diesem Me... »
Das neue adidas "Superlative" Pack! Neue Farben, neue Technologien, bessere Performance: Das neue adidas "Superlativ... »