Kendlbacher verlässt Golling

19.10.2021

Silvio Kendlbacher 2 Fotocredit: Fussball-Impressionen vom Salzburger Unterhaus
Silvio Kendlbacher sucht nach einer neuen Herausforderung.
Sport & Marke
Silvio Kendlbacher bricht seine Zelte in Golling ab. Der Angreifer war erst in diesem Sommer in den Tennengau gewechselt. „Der Trainer hat mir gesagt, dass er ab Winter nicht mehr mit mir plant und die Mannschaft verjüngern möchte“, erklärt Kendlbacher im fanreport.com-Gespräch.

Der 31-Jährige konzentriert sich nun ab November auf die B-Lizenz, ab Winter ist er offen für eine neue Herausforderung. „Ich fühle mich immer noch topfit und kann vielen Mannschaften weiterhelfen“, ist der Offensivmann überzeugt. Er könne sich ein Engagement als Spieler und/oder Co-Trainer in der Salzburger Liga oder der Landesliga vorstellen. Erste Vereine hätten bereits mit ihm Kontakt aufgenommen, verrät Kendlbacher.

Fanreport Redaktion
Fanreport Redaktion - Chefredakteur

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

Nike belebt "Joga Bonito" wieder! Shoppe die gesamte Kollektion bei 11teamsports mit 15% Rabatt on Top. »
Der neue Nike Mercurial "Dragonfly" 2,5 Jahre Entwicklung gemäß den Wünschen der Profifußballer führten zu diesem Me... »
Das neue adidas "Superlative" Pack! Neue Farben, neue Technologien, bessere Performance: Das neue adidas "Superlativ... »