Grafenwörth vs Hollenburg Remis

27.02.2019

testspiel2
Acht Tore im Testspiel
Black Friday PreDeals 
Von Anbeginn eine rasante Partie des Herbstmeisters aus der Gebietsliga gegen den Tabellendritten der 1. Klasse Nordwest/ Mitte.  10. Spielminute Flanke von Hans Gill verwandelte Filip Duris per Kopf zum 1:0 für die Gäste aus Hollenburg. Danach zeigte Grafenwörth seine spielerischen Fähigkeiten und erhöhte das Tempo, Jovo Peric (15.) zum 1:1 Ausgleich erfolgreich. Offener Schlagabtausch bis kurz vor dem Seitenwechsel wo Tore folgten, Grafenwörther Doppelschlag zum 3:1 (Christopher Streit, Jovo Peric 39./41.) Hollenburgs Filip Duris sorgte zwei Minuten vor dem Pausenpfiff für den 3:2 Halbzeitstand.

Auch nach Seitenwechsel ein ähnliches Bild, Tempofussball auf beiden Seiten, Grafenwörth Neuerwerbung Christoph Wieser machte das 4:2 (59.) für den USC. Filip Duris hatte einen ausgezeichneten Tag, Anschlustreffer zum 3:4 aus Hollenburger Sicht; für das "Happyend" aus Gästesicht sorgte Florian Brandl 4:4 Ausgleich (80.) was auch der Endstand war. "Erstmals konnten wir komplett antreten, interessantes und schnelles Spiel", so die Hollenburger auf ihrer Facebookseite zur Punkteteilung beim USC Grafenwörth.
John Öhlzelt
John Öhlzelt - Redakteur
j.oehlzelt@fanreport.at

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

11teamsports und adidas verlosen 30 Trikot-Sets Mit etwas Glück erstrahlt dein Team in der kommenden Saison in neuem Glanz! »
Black Friday Pre-Deals bei 11teamsports Du kannst den Black Friday kaum abwarten? Dann wärm dich mit feinen Pre-Deals sc... »
60% Rabatt auf Trainingspakete Bei 11teamsports gibt es aktuell 4-teilige Traininsgpakete von Errea um minus 60... »