Traisen holt Wadlbeißer aus Frankreich

12.09.2018

WSV Traisen
"Sensationstransfer" in der 2. Klasse Traisental.
11teamsports Diverses
Nach fünf Meisterschaftsrunden hält der WSV Traisen bei 10 Punkten, was gleichbedeutend mit dem vierten Rang ist. Um den Abstand zur Spitze zu verringern, streckte man die Fühler auf dem Transfermarkt weiter aus als sonst und wurde in Frankreich fündig.

"Wir sind froh, mit dem Franzosen Jaques Chien einen richtig dicken Fisch an Land gezogen zu haben. Ein richtiger Wadlbeißer, der uns bestimmt weiterhelfen wird", heißt es in einem ersten Statement der Traisner Vereinsführung. Der etwa 40 Zentimeter große, bullige Neuankömmling soll seine Stärken vorrangig auf der Sechserposition auf den Platz bringen.

Bis Sommer 2018 war Chien, der von seinem Teamkollegen "Tyson" genannt wird, als Legionär beim 1. FC Pedigree aktiv. Bis die Arbeitserlaubnis aus dem Land der Froschschenkel-Verzehrer eingetroffen ist, wird Jaques Chien wohl noch angeleint auf der Tribüne Platz nehmen müssen.

Auch wir gratulieren dem WSV zum Transfer, vor allem aber der administrativen Abteilung zu diesem gelungenen Post ;-)

Lukas Mitmasser
Lukas Mitmasser - Administrator
lukas.mitmasser@gmx.at

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

Nike belebt "Joga Bonito" wieder! Shoppe die gesamte Kollektion bei 11teamsports mit 15% Rabatt on Top. »
Der neue Nike Mercurial "Dragonfly" 2,5 Jahre Entwicklung gemäß den Wünschen der Profifußballer führten zu diesem Me... »
Das neue adidas "Superlative" Pack! Neue Farben, neue Technologien, bessere Performance: Das neue adidas "Superlativ... »