Union Stein stellt sich "neu" auf

07.06.2020

IMG_0454
Gleiche Personen, andere Positionen.
Sport & MarkeVor etwa einem Jahr kehrte Wolfang Griener als Cheftrainer des 1. FC Union Stein zurück - an seiner Seite als Co-Trainer stand mit Roland Griener bis dato sein Sohn. Nun kommt es zu einer Rochade: Vater Wolfgang schlüpft in die Position des sportlichen Leiters sowie Co-Trainers, Sohn Roland tritt wiederum in die Fußstapfen seines Vaters und wird zum Cheftrainer. 

"Für uns als Verein ist dieser Wechsel der nächste, logische Schritt. Mit dem Trainerduo ist die Trendwende gelungen und der sportliche Erfolg zurückgekehrt. Nun möchten wir mit Ronald Griener einem jungen Trainer eine Chance geben. Wir kennen Ronald von Kindesbeinen an. Er begann bei uns im Nachwuchs und spielte später auch in unserer Kampfmannschaft. Er trägt die DNA des 1. FC Union Stein sozusagen in sich. Außerdem beschäftigt er sich viel mit modernen Trainingsmethoden und wird unsere Vereinsphilosophie, mit jungen (Eigenbau-)Spielern aus der Region zu arbeiten, weiterführen. Auch Wolfgang Griener ist ein Ur-Steiner und kennt nach 40 Jahren Trainertätigkeit die Fußballszene wie kein Zweiter. Er wird als sportlicher Leiter sein Wissen und seine Erfahrung einbringen, damit sich der Verein und die Mannschaft weiterhin positiv entwickeln. Wir haben diese Änderung mit allen Beteiligten gemeinsam entwickelt und sind überzeugt, mit dieser Rochade die Weichen für eine positive sportliche Zukunft gestellt zu haben", so Steins Obmann-Stellvertreter Roland Dewisch. 

 
Lukas Mitmasser
Lukas Mitmasser - Administrator
lukas.mitmasser@gmx.at

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

Nike belebt "Joga Bonito" wieder! Shoppe die gesamte Kollektion bei 11teamsports mit 15% Rabatt on Top. »
Der neue Nike Mercurial "Dragonfly" 2,5 Jahre Entwicklung gemäß den Wünschen der Profifußballer führten zu diesem Me... »
Das neue adidas "Superlative" Pack! Neue Farben, neue Technologien, bessere Performance: Das neue adidas "Superlativ... »