Transfer-News aus Seitenstetten

19.12.2017

12002884_1082075465136989_4312535666683141558_n
Fünf Rückkehrer sollen zu einem positiven Frühjahr beitragen.
11teamsports Diverses"Bei uns bleibt es in der Transferzeit ruhig", verrät Seitenstettens Coach Gerhard Kammerhofer, der mit Edermayer Matthias und Sindhub Klaus (beide FC Ertl) zwei Altbekannte Kräfte wieder beim USC begrüßt. Desweiteren lichtet sich das Lazarett vom Herbst - so sollen Rodinger Lukas und Peter Thaller nach überstandenen Verletzungen wieder zur Verfügung stehen. Auch Florian Schleindlhuber, der aufgrund eines Auslandssemesters in Südafrika passen musste, soll im Jänner wieder in den Trainingsbetrieb einsteigen. "Wenn alle fit bleiben, werden wir das Ziel Nichtabstieg auch erreichen", zeigt sich Kammerhofer optimistisch. Die Planungen für´s Frühjahr sind somit abgeschlossen, Abgänge gibt es - Stand jetzt - keine.

OFFENSIV FEHLTE DIE DURCHSCHLAGSKRAFT
Mit nur 14 erzielten Treffern stellte Seitenstetten im Herbst die zweitschlechteste Offensive der Liga, dies soll sich im kommenden Jahr ändern. "Wir müssen unseren jugendlichen Leichtsinn ablegen und einige Tore mehr schießen - dann hat man in der Regel auch mehr Punkte", lacht Kammerhofer. Bevor der Anpfiff für ein kräftezehrendes Frühjahr ertönt, steht im Februar noch ein Kurztrainingslager im Südburgenland auf dem Programm.
Lukas Mitmasser
Lukas Mitmasser - Administrator
lukas.mitmasser@gmx.at

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

11teamsports und adidas verlosen 30 Trikot-Sets Mit etwas Glück erstrahlt dein Team in der kommenden Saison in neuem Glanz! »
Black Friday Pre-Deals bei 11teamsports Du kannst den Black Friday kaum abwarten? Dann wärm dich mit feinen Pre-Deals sc... »
60% Rabatt auf Trainingspakete Bei 11teamsports gibt es aktuell 4-teilige Traininsgpakete von Errea um minus 60... »