USC Mank: Neuer Vorstand gewählt

01.12.2020

Vorstand usc mank Fotocredit: R & K Digital Fotoservice
Die Mitglieder des USC Mank haben mittels Briefwahl einen neuen Vorstand bestimmt.
Autom. Werbung
„Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. Unter diesem Motto steht das Jahr 2020 aufgrund der Corona-Pandemie. Da heuer bei der Generalversammlung auch die Wahl des USC-Vorstandes auf dem Programm stand, haben wir uns darauf verständigt, die Wahl per Briefwahl durchzuführen“, erklärt USC-Obmann Wolfgang Ammerer die Wahl-Premiere.

Dafür schickte der USC im Vorfeld der Wahl mehr als 200 Briefe an seine Mitglieder samt Infoschreiben und Stimmzettel aus. Die Stimmzettel konnten danach am Sportplatz, beim Postpartner R&K sowie am Gemeindeamt Mank in verschlossene Wahlurnen eingeworfen werden. Die Auszählung der Stimmzettel fand am Samstagabend unter Vorsitz von Sportunion-NÖ-Landesgeschäftsführer Markus Skorsch und Bürgermeister Martin Leonhardsberger statt.

Über das Ergebnis sagt Obmann Wolfgang Ammerer: „Obwohl die Wahl unter erschwerten Corona-Bedingungen stattgefunden hat, brachte es ein klares Votum für das Vorstandsteam hervor – das freut mich persönlich sehr. Und für diesen Zuspruch möchte ich mich im Namen meines gesamten Teams bedanken und verspreche unseren Mitgliedern, den eingeschlagenen Weg weiter zu verfolgen.“

Vorstand USC Mank Bürgermeister Martin Leonhardsberger und Sportunion NÖ Geschäftsführer Markus Skorsch dem wiedergewählten USC-Obmann Wolfgang Ammerer.
v.l.n.r.: Bürgermeister Martin Leonhardsberger und Sportunion NÖ Geschäftsführer Markus Skorsch mit USC-Obmann Wolfgang Ammerer.
Fotocredit: R & K Digital Fotoservice
 

Das Ziel ist klar definiert: Beim USC Mank liegt der Fokus auf den Spielern aus den eigenen Reihen. „Daher haben wir uns vor geraumer Zeit dazu entschieden, im Erwachsenenbereich verstärkt auf Eigenbauspieler zu setzen. Dieser ambitionierte Weg ist zwar auf kurze Sicht herausfordernder, sichert aber die Zukunft unserer sportlichen Ziele. Denn wir wollen mit dem Manker Weg erfolgreich sein“, so Ammerer weiter, der damit auch den aktuell 65 Nachwuchs-Kickern eine Perspektive bietet.

Bürgermeister Martin Leonhardsberger gratulierte dem Vorstand zur Wiederwahl und ergänzte: „Die Manker Vereine leisten einen großartigen Beitrag zum Gesellschaftsleben und der USC ist dabei eine tragende Säule. Umso erfreulicher, dass der eingeschlagene Weg eindeutig bestätigt wurde. Danke für das große Engagement und die vielen freiwilligen Stunden, die von der Jugendarbeit bis zur Kampfmannschaft geleistet werden.“

Die Funktionäre im Überblick:

Obmann Wolfgang Ammerer, Obmann-Stv. und Sektionsleiter Helmut Baloun, Kassierin Claudia Rainer, Kassierin-Stv. und Kantinenleiterin-Stv. Andrea Groiß, Schriftführerin Sigrid Wolf, Schriftführerin-Stv. und Pressesprecher Philipp Hebenstreit, Sektionsleiter-Stv. Markus Gugerel, Nachwuchsleiter Thomas Kastenberger, Sportanlage-Infrastruktur-Stv. Und Nachwuchsleiter-Stv. Markus Groiß, Sponsoring/Marketing Christoph Zeiss, Kantinenleiterin Daniela Fasel, Sportanlage-Infrastruktur Robert Fasel, Kassaprüfer Hansjörg Fedrizzi und Gerhard Ramsl, Sportlicher Beirat Andreas Trescher, Christian Schmidt, Gottfried Hiesberger, Hannes Greßl, Herbert Luger, Siegfried Niedere

Johannes Posani
Johannes Posani - Administrator
johannes.posani@fanreport.at

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

11teamsports sucht Verstärkung! Werde auch du Teil der 11teamsports-Mannschaft in Loosdorf! »
Top Ten-Geschenkideen für das Weihnachtsfest Christmas Weeks bei unserem Partner 11teamsports! »
Exklusiv: Neuauflage des adidas F50 adizero WOW - was für ein Schuh, exklusiv bei 11teamsports! »