Scheiblehner nicht mehr Juniors-Coach

04.01.2021

Scheiblehner Fotocredit: Red Bull GEPA
Ein Nachfolger soll bis zum Trainingsstart am 7. Jänner gefunden sein.
Autom. Werbung
Am gestrigen Sonntag vermeldeten die Juniors OÖ die Trennung von Coach Gerald Scheiblehner. Nach einer internen Anaylse sei man zu diesem Entschluss zu gekommen. "Vor allem die Leistungen unserer Mannschaft in den vergangenen Wochen haben uns gezeigt, dass Handlungsbedarf bestand. Nach Weihnachten haben wir vereinsintern nach Lösungen gesucht und sind schließlich zum Ergebnis gekommen, dass Gerald nicht mehr Trainer des FC Juniors OÖ ist. Wir alle bedauern diese Entwicklung. Ich möchte mich im Namen des Vereins bei Gerald Scheiblehner für seine gute, professionelle Arbeit bedanken", erklärt Präsident Franz Mayer die Entscheidung.

Scheiblehner war seit Sommer 2019 Cheftrainer und übergibt die Mannschaft auf dem 14. Rang. Gespräche bezüglich eines Nachfolgers laufen und sollen bis zum Trainingsstart am 7. Jänner einen Nachfolger hervorbringen.

 
Lukas Mitmasser
Lukas Mitmasser - Administrator
lukas.mitmasser@gmx.at

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

11teamsports sucht Verstärkung! Werde auch du Teil der 11teamsports-Mannschaft in Loosdorf! »
Top Ten-Geschenkideen für das Weihnachtsfest Christmas Weeks bei unserem Partner 11teamsports! »
Exklusiv: Neuauflage des adidas F50 adizero WOW - was für ein Schuh, exklusiv bei 11teamsports! »