Alle Cup-Spiele wegen Wien-Terrors abgesagt

03.11.2020

UNIQA
Der ÖFB hat die für Dienstag und Mittwoch angesetzten Cup-Spiele abgesagt. Sicherheitsbedenken sind dafür aber nicht der Grund.
11teamsports Fußballschuhe Puma
Der Terroranschlag von Wien am Montagabend hat auch für den Fußball Konsequenzen: So werden sämtliche Begegnungen im ÖFB-Cup, die für Dienstag und Mittwoch angesetzt waren, abgesagt. Das teilte der ÖFB in einer Aussendung am Dienstag mit.

„Die Bundesregierung hat empfohlen, der Intention der Staatstrauer Rechnung zu tragen und alle Veranstaltungen in den kommenden drei Tagen abzusagen. Diesem Wunsch kommen wir als ÖFB selbstverständlich nach, dementsprechend werden auch die für Dienstag und Mittwoch angesetzten Begegnungen im UNIQA ÖFB Cup nicht stattfinden“, so ÖFB-Präsident Leo Windtner.

Windtner weiter: „Unser tiefes Mitgefühl gilt allen Betroffenen des gestrigen schrecklichen Angriffs in unserer Bundeshauptstadt Wien sowie deren Lieben und Angehörigen. Unser Dank gebührt den zahlreichen Einsatz- und Rettungskräften, die in dieser beispiellosen Ausnahmesituation Großartiges geleistet haben und nach wie vor leisten.Beweisen wir, dass wir in Wien und ganz Österreich zusammenhalten. Dass wir zu unseren Werten stehen und sie weiterhin gemeinsam leben und schützen werden. Veranschaulichen wir mit allen Mitteln, dass Hass kein Bestandteil der Werte unserer Gesellschaft und des Fußballs ist - und nie sein wird.“

Wann die Spiele nachgeholt werden, ist noch offen.

Fanreport Redaktion
Fanreport Redaktion - Chefredakteur

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

Der neue Nike Mercurial "Dragonfly" 2,5 Jahre Entwicklung gemäß den Wünschen der Profifußballer führten zu diesem Me... »
Das neue adidas "Superlative" Pack! Neue Farben, neue Technologien, bessere Performance: Das neue adidas "Superlativ... »
11teamsports sucht Verstärkung! Werde auch du Teil der 11teamsports-Mannschaft in Loosdorf! »