U16 siegt auch gegen Albanien

26.04.2015

ÖFB U16 vs Albanien Fotocredit: FB-Page ÖFB Youngstars
Die Mannen von Andreas Heraf gewinnen auch gegen Albanien.
11teamsports Diverses
Nach dem vielumjubelten 1:0-Erfolg gegen Brasilien siegte das U16-Nationalteam auch im zweiten Spiel des Turniers der Nationen gegen Albanien mit 2:0 (1:0). Die Treffer für die Truppe von Andreas Heraf besorgten Christoph Baumgartner (19.) und Philipp Riegler (42.). 

Es wurde wie von Heraf befürchtet eine zähe Partie. Die Gegner traten mit einem tief stehenden 5-4-1 auf uns selbst die Solospitze suchte nur äußerst selten den Weg nach vorne. Christoph Baumgartner schlenzte einen Weitschuss zur 1:0-Führung ins Kreuzeck. Nach Seitenwechsel stellte Philipp Riegler, der einen perfekten Spielzug der Österreicher nach schnellem Umschalten eiskalt abschloss.

"Das Spiel war ziemlich unattraktiv anzusehen. Albanien ist sehr tief gestanden und hat keine Anzeichen gemacht, etwas nach vorne zu tun, das war sehr mühsam. Unser Sieg war absolut verdient. Die Spieler sind jetzt ziemlich müde vor dem morgigen Spiel, wir müssen so gut wie möglich regenerieren", so Heraf, der sich das Parallelspiel der Gruppe B im Anschluss an die eigene Partie im Stadion ansieht. Ein Punktverlust der Mexikaner würde den vorzeitigen Gruppensieg und damit den Semifinal-Einzug der ÖFB-Elf bedeuten.

Die ÖFB-Auswahl liegt in der Gruppe B mit 6 Punkten in Front, Albanien kann einen Zähler aus der Begegnung mit Mexiko vorweisen. Die Nordamerikaner sind am Montag in Arnoldstein der Abschlussgegener der Österreicher.

Das Turnier dient der ÖFB-Auswahl als Vorbereitung für die im Herbst startende EM-Qualifikation. In Luxemburg geht es von 24. bis 29. Oktober 2015 gegen Serbien, Litauen und die Gastgeber

Weitere ÖFB-Spieltermine:

ÖSTERREICH - Mexiko, Montag, 27.04.2015, 17:00 Uhr, Arnoldstein

Semifinale je nach Platzierung, Mittwoch, 29.04.2015, Kärnten oder Slowenien

Finaltag, Freitag, 01.05.2015, Italien

Österreich - Albanien 2:0 (1:0)
Hermagor

Tor: Ch. Baumgartner (19.), Riegler (42.) 

Österreich spielte mit:

Schragl; Zottele (46. Wolf), Maresic, Meisl, Müller (58. Donnerer), Sittsam (36. Kirim), Fischerauer (36. Riegler), Baumgartner (36. Sturm), Obermüller, Buljabasic (36. Meister), Wagnes
 
Quelle: ÖFB

Michael Höpp
Michael Höpp - Administrator
michael.hoepp@fanreport.at

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

11teamsports und adidas verlosen 30 Trikot-Sets Mit etwas Glück erstrahlt dein Team in der kommenden Saison in neuem Glanz! »
Black Friday Pre-Deals bei 11teamsports Du kannst den Black Friday kaum abwarten? Dann wärm dich mit feinen Pre-Deals sc... »
60% Rabatt auf Trainingspakete Bei 11teamsports gibt es aktuell 4-teilige Traininsgpakete von Errea um minus 60... »