„Bereits jetzt eine gelungene Saison“

20.12.2021

Siezenheim Fotocredit: Fussball-Impressionen vom Salzburger Unterhaus
Im zweiten Teil unseres Interviews zitiert Fabian Groiss vom UFC Siezenheim Liverpool-Coach Jürgen Klopp, erklärt, wieso er sich wieder aufs Training freut und welchen Fußball er am liebsten sieht.
11teamsports Fußballschuhe adidas
fanreport.com: Im Spätherbst hat uns Corona wieder eingeholt. Wie optimistisch bist du, dass die Saison im Frühjahr wie geplant fortgesetzt werden kann. Wie bitter wäre ein erneuter Abbruch aus deiner Sicht?

Groiss: Um mich da an Jürgen Klopp zu halten: Ich bin kein Experte oder Virologe. Ich kann nur sagen, dass ich auf baldige Normalität hoffe. Nicht nur im Unterhaus-Fußball, den sehe ich hier nicht an erster Stelle, aber im Gesundheitssystem, im Alltag, im Beruf - wenn man als Lehrer sieht, was einige Schülerinnen und Schüler leisten, das ist richtig bewundernswert! Ob dann am Wochenende Siezenheim gegen Bergheim stattfinden kann, sehe ich ehrlich gesagt nicht als Priorität – aber natürlich würde es mich freuen!

fanreport.com: Was muss im Frühjahr passieren, damit du von einer gelungenen Saison sprechen würdest?

Groiss: Ich spreche bereits jetzt von einer gelungenen Saison. Ich habe wieder Spaß am Fußball, habe wirklich tolle Typen in Siezenheim kennengelernt und freue mich sogar wieder manchmal aufs Training nach der Schule.

fanreport.com: Welche Ziele habt ihr euch als Mannschaft gesetzt, welche Ziele hast du dir persönlich fürs Frühjahr gesetzt?

Groiss: Sportlich möchten wir so viele Punkte wie es geht holen und in der "Nuller-Saison" die jungen Spieler noch mehr aufbauen. Wir haben einen dünnen Kader und mit Verletzungen und Krankheiten werden immer wieder junge Spieler ins kalte (Salzburgerliga-)Wasser geworfen. Wenn man aber beobachtet, wie sich ein Stockreiter Maxi in der Liga bereits etabliert hat, macht das richtig Spaß und auch sehr viel Sinn! Man darf nicht vergessen, Siezenheim hat aufgrund der Corona-Abbrüche noch wenig Spiele in der Liga gemacht, sprich auch die Spieler hatten zu Beginn der Saison wenig Erfahrung auf diesem Niveau.

fanreport.com: Nachdem gerade im Unterhaus kein Ball rollt, ein kurzer Ausflug in den Profifußball: Gibt es einen Fußballer, dem du als Vorbild nacheiferst? Oder gibt es einen Spieler oder eine Mannschaft, der du gerade besonders gerne zusiehst?

Groiss: Um deine Frage zu beantworten sollte man wissen, dass ich glühender HSV-Fan bin, sprich ich schaue mir zwar die Spiele an, aber nicht der guten Qualität wegen (lacht).

Auf meiner Position hatte ich eigentlich nie wirklich Vorbilder, einen Sergio Ramos finde ich als Anführer überragend und Antonio Rüdigers dezeitige Form ist auch nicht so schlecht. Rein fußballerisch bin ich ein großer Fan von Thiago vom FC Liverpool, bei dem ist jeder Pass, jedes Dribbling und jede Ballaktion eine Überraschung. Aber am allerliebsten schaue ich guten Freunden und ehemaligen Mannschaftskollegen im Unterhaus zu.

fanreport.com: Vielen Dank für das Gespräch.
 

<<<< HIER GEHT ES ZU TEIL 1 DES INTERVIEWS >>>>

 

Fanreport Redaktion
Fanreport Redaktion - Chefredakteur

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

Nike belebt "Joga Bonito" wieder! Shoppe die gesamte Kollektion bei 11teamsports mit 15% Rabatt on Top. »
Der neue Nike Mercurial "Dragonfly" 2,5 Jahre Entwicklung gemäß den Wünschen der Profifußballer führten zu diesem Me... »
Das neue adidas "Superlative" Pack! Neue Farben, neue Technologien, bessere Performance: Das neue adidas "Superlativ... »