FC Pinzgau kassiert „unnötige Niederlage“

29.08.2022

Benjamin Ajibade Johann Fotocredit: Fussball-Impressionen vom Salzburger Unterhaus
Der TSV St. Johann fügt dem FC Pinzgau in der Regionalliga Salzburg eine Pleite zu.
11teamsports Fussballschuhe Nike Blueprint
Der FC Pinzgau Saalfelden muss sich am Wochenende in der Regionalliga Salzburg auswärts dem TSV St. Johann mit 1:2 geschlagen geben. Tore: Öztürk (23.), Djuric (73.) bzw. Moosmann (34.).

Pinzgau-Co-Trainer Max Mariacher sagte hinterher in einer Aussendung: „Sehr schade und unnötig. Bis auf die ersten zehn Minuten haben wir eine sehr ansprechende Partie gemacht. Nach dem frühen Rückstand konnten wir das Momentum auf unsere Seite ziehen und fanden einige Chancen vor. Leider konnten wir daraus kein Kapital schlagen – solche Spiele gibt es. Aufstehen und weiter machen.“

Der SV Seekirchen fegte mit 4:0 über Kuchl hinweg, Wals-Grünau feierte einen klaren 4:1-Heimerfolg über Anif, der BSK 1933 gewann in Hallein klar mit 6:1, Austria Salzburg behielt gegen den SAK 1914 im Stadtderby mit 2:1 die Oberhand und Grödig und Golling trennten sich in Runde 7 torlos.

Fanreport Redaktion
Fanreport Redaktion - Chefredakteur

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

11teamsports sucht Vereinsbetreuer! Du bist ein absoluter Profi in Sachen Teamsport & Handball? Dann sucht 11teamspo... »
Nike belebt "Joga Bonito" wieder! Shoppe die gesamte Kollektion bei 11teamsports mit 15% Rabatt on Top. »
Der neue Nike Mercurial "Dragonfly" 2,5 Jahre Entwicklung gemäß den Wünschen der Profifußballer führten zu diesem Me... »