Pinzgau: „Hatten Partie im Griff“

25.07.2022

FC Pinzgau Fotocredit: Fussball-Impressionen vom Salzburger Unterhaus
Der FC Pinzgau feiert gegen den SAK 1914 in der Regionalliga Salzburg einen Auftakt nach Maß.
11teamsports Fußballschuhe Puma
Das Debüt von Alexander Schriebl aus Coach des FC Pinzgau ist geglückt: Der FCPS gewann die Auftaktpartie auswärts beim SAK 1914 mit 1:0. Tandari (57.) war der Goldtorschütze, Niklas Mühlbacher sah aufseiten der Gäste die Ampelkarte (77.).

FCPS-Coach Alexander Schriebl sagte hinterher in einer Aussendung: „Mit unserer Leistung und dem Ergebnis sind wir heute sehr zufrieden. Wir hatten die Partie über 90 Minuten im Griff. Der SAK hat aus dem Spiel heraus über die gesamte Spieldauer keine einzige klare Torchance erspielt, sondern war nur über Standards gefährlich – darauf waren wir aber vorbereitet. Lediglich bei unseren guten Konterchancen müssen wir geradliniger werden, das können wir in den nächsten Runden sicherlich besser machen. Auch in Unterzahl haben wir die Führung am Ende souverän über die Zeit gebracht und uns mit dem wichtigen Dreier belohnt. Es ist aber nur eine Momentaufnahme, jetzt heißt es weiter konsequent arbeiten.“

Bischofshofen siegte gegen Wals-Grünau zum Auftakt mit 4:1, Aufsteiger UFC Hallein schlug Seekirchen mit 2:1, Mitaufsteiger Golling rang Anif ein 3:3 ab. St. Johann gewann in Grödig mit 1:0, Austria Salzburg jubelte über ein 1:0 gegen Kuchl.

Fanreport Redaktion
Fanreport Redaktion - Chefredakteur

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

Nike belebt "Joga Bonito" wieder! Shoppe die gesamte Kollektion bei 11teamsports mit 15% Rabatt on Top. »
Der neue Nike Mercurial "Dragonfly" 2,5 Jahre Entwicklung gemäß den Wünschen der Profifußballer führten zu diesem Me... »
Das neue adidas "Superlative" Pack! Neue Farben, neue Technologien, bessere Performance: Das neue adidas "Superlativ... »