Pinzgau-Heimsieg mit „einzigem Manko“

05.09.2022

FC Pinzgau Saalfelden_(c) Jasmin Walter Fotocredit: FCPS/Jasmin Walter
Der FC Pinzgau bleibt in der Regionalliga Salzburg zu Hause weiter eine Bank.
11teamsports Fussballschuhe Nike Blueprint
Der FC Pinzgau gewinnt das Heimspiel am Wochenende in der Regionalliga Salzburg gegen den SV Wals-Grünau mit 2:1. Tore: Kanzler (38./ET), Gvozdjar (50.) bzw. Nika (45.); Gelb-Rote Karte: Scheibenhofer (90.+5/ Unsportlichkeit).

„Ein mehr als verdienter Heimsieg, auch wenn es in der 98 Minute noch einmal spannend geworden ist. Wir waren fast über die gesamte Spieldauer das aktivere Team und haben uns ein klares Chancenplus erarbeitet. Das einzige Manko, wir hätte mehr Tore machen müssen. Für uns war es ein wichtiger Dreier, da mit den Auswärtsspielen in Bischofshofen und Anif zwei wichtige Partien auf uns warten“, sagte Pinzgaus Co-Trainer Max Mariacher hinterher in einer Aussendung.

Der SV Seekirchen bezwang im Topspiel der Runde den TSV St. Johann klar mit 4:0, der BSK 1933 schlug Grödig mit 3:2, Anif und Hallein (1:1) trennten sich ebenso unentschieden wie der SAK 1914 und Kuchl (2:2). Die Austria gewann in Golling deutlich mit 4:1.

Fanreport Redaktion
Fanreport Redaktion - Chefredakteur

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

11teamsports sucht Vereinsbetreuer! Du bist ein absoluter Profi in Sachen Teamsport & Handball? Dann sucht 11teamspo... »
Nike belebt "Joga Bonito" wieder! Shoppe die gesamte Kollektion bei 11teamsports mit 15% Rabatt on Top. »
Der neue Nike Mercurial "Dragonfly" 2,5 Jahre Entwicklung gemäß den Wünschen der Profifußballer führten zu diesem Me... »