RLS: Anif trotzt St. Johann Remis ab

31.10.2022

USK Anif Fotocredit: USK Maximarkt Anif
Der USK Anif und der TSV St. Johann trennten sich am 17. Spieltag der Regionalliga Salzburg unentschieden, der FC Pinzgau feiert den nächsten Sieg.
11teamsports Fußballschuhe ADIDAS
Dank eines Treffers kurz vor Schluss von Joker Ante Backov holte der USK Anif beim TSV St. Johann in der Regionalliga Salzburg ein 2:2. Damit bleiben die achtplatzierten Flachgauer weiter in Schlagdistanz auf die Pongauer, die mit zwei Zählern mehr auf dem Konto auf Rang sechs liegen.

An der Tabellenspitze bleibt weiter der BSK 1933 dank eines 3:0-Heimerfolges, Verfolger Austria Salzburg lauert nach einem 2:2 gegen Seekirchen mit drei Zählern dahinter auf Platz zwei.

Auf Platz drei findet sich der FC Pinzgau wieder, der in Kuchl mit 3:1 gewann. Coach Markus Fürstaller sagte hinterher in einer Aussendung: „Der Start war natürlich nicht so, wie wir uns das gewünscht hatten. Nach dem Rückstand hatte Kuchl noch zwei richtig gute Chancen. Ich bin sehr stolz, wie unsere Mannschaft auf das 0:1 reagiert hat und wie schnell wir zurückgekommen sind. Es gab heute einige Phasen, in denen wir keinen Zugriff auf das Spiel hatten. Kuchl hat seine Sache richtig gut gemacht und es war das erwartet schwere Spiel. Wir sind sehr froh, dass wir erneut gewinnen konnten. Jetzt haben wir noch zwei Heimspiele vor uns, da wollen wir unseren erfolgreichen Weg fortführen.“

Grödig und der SAK 1914 trennten sich torlos, Wals-Grünau siegte in Hallein mit 3:1.

Fanreport Redaktion
Fanreport Redaktion - Chefredakteur

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

11teamsports sucht Vereinsbetreuer! Du bist ein absoluter Profi in Sachen Teamsport & Handball? Dann sucht 11teamspo... »
Nike belebt "Joga Bonito" wieder! Shoppe die gesamte Kollektion bei 11teamsports mit 15% Rabatt on Top. »
Der neue Nike Mercurial "Dragonfly" 2,5 Jahre Entwicklung gemäß den Wünschen der Profifußballer führten zu diesem Me... »