Ehmann neuer Köflach-Trainer

25.08.2015

ehmann_01
GAK-Legende Anton Ehmann übernimmt das Traineramt beim ASK Köflach.
11teamsports Diverses
Der ASK Köflach hat einen neuen Trainer. "Nach der 1:4 Heimniederlage gegen Werndorf haben der Verein und der bisherige Trainer, Christian Kasch, eine einvernehmliche Trennung bekannt gegeben. Die Geschicke des ASK soll künftig der ehemalige Bundesliga- und Nationalspieler, Toni Ehmann (42), leiten", vermeldete der Tabellenneunte der Oberliga Mitte/West. Nach drei Spielen halten die Weststeirer bei vier Punkten.

"Junge und hungrige Mannschaft"
Toni Ehmann über seine neue Trainerstation: "Ich freu mich auf meine neue Aufgabe. Es ist schön, wieder mit einer jungen und hungrigen Mannschaft zu arbeiten. Vorerst haben wir uns auf eine Zusammenarbeit für den restlichen Herbst geeinigt", postete der 42-Jähirge auf seiner Facebookseite. Die erste Partie unter dem neuen Coach bestreitet der ASK Dienstagabend gegen Unterligist TuS Groß St. Florian im Steirercup.

Meister & Cupsieger mit dem GAK
Als Spieler wurde Anton Ehmann 2004 Meister sowie 2000, 2002 und 2004 Cupsieger mit dem GAK. Der langjährige Kapitän der Rotjacken bestritt zudem 13 Länderspiele für Österreich. Als Trainer war Ehmann bisher Bei Gleinstätten, Schwanberg und Lankowitz tätig.
Andreas Baumann
Andreas Baumann - Administrator
andreas.baumann@sportkabine.com

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

Nike belebt "Joga Bonito" wieder! Shoppe die gesamte Kollektion bei 11teamsports mit 15% Rabatt on Top. »
Der neue Nike Mercurial "Dragonfly" 2,5 Jahre Entwicklung gemäß den Wünschen der Profifußballer führten zu diesem Me... »
Das neue adidas "Superlative" Pack! Neue Farben, neue Technologien, bessere Performance: Das neue adidas "Superlativ... »