Quintett für Bad Gleichenberg

24.07.2020

Vertrag Vertragsunterschrift Transfer Wechsel Fotocredit: Pixabay
Im Gegenzug gibt es auch schmerzhafte Abgänge zu verkünden.
Autom. Werbung
In Bad Gleichenberg wusste man die coronabedingte Auszeit zu nutzen, um am Kader für den Re-Start zu schrauben. Demnach vermeldet der Klub fünf Abgänge und fünf neue Gesichter. 

Dem Verein nicht mehr zur Verfügung stehen wird schmerzhafterweise Goalgetter Mark Grosse, der sich nach 17 Toren in 17 Spielen dem Ligakonkurrent FC Gleisdorf anschließt. Ebenfalls abwandern werden Rasim Memic, der seine Karriere beendet, Matic Ficko (Heiligenkreuz), Bernd Stocker (Ilzer SV) sowie Arbias Gashi (SV Feldbach).

Die Neuzugangs-Seite stehet im Zeichen der Jugend: Bis auf Torhüter Routinier Daniel Bartosch (30), der für Blau Weiß Linz 14 Einsätze in der 2. Liga vorweisen kann, sind alle weiteren Neuzugänge nicht älter als 20 Jahre. Die Rede ist von Dugaxhin Shabani (18, Feldbach), Dennis Rodiga (17, Straden), Sebastian Pojer (20, Oberpetersdorf) und Nino Köpf (20, Deutschlandsberg).

 
Lukas Mitmasser
Lukas Mitmasser - Administrator
lukas.mitmasser@gmx.at

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

11teamsports sucht Verstärkung! Werde auch du Teil der 11teamsports-Mannschaft in Loosdorf! »
Top Ten-Geschenkideen für das Weihnachtsfest Christmas Weeks bei unserem Partner 11teamsports! »
Exklusiv: Neuauflage des adidas F50 adizero WOW - was für ein Schuh, exklusiv bei 11teamsports! »