Stocker verlässt Lafnitz

07.12.2021

stocker_quer
Der SV Lafnitz verabschiedet sich von Sascha Stocker.
Sport & Marke
Sascha Stocker wird im Frühjahr nicht mehr für den SV Lafnitz tätig sein: Wie der Verein bekannt gibt, war für den Videoanalysten das Spiel gegen die Juniors OÖ das letzte auf der Trainerbank des Zweitligisten.

Er verlässt Lafnitz aus familiären bzw. beruflichen Gründen. „Er hat mit seinem Wissen sehr viel am Erfolg beigetragen und war auch mental immer eine wichtige Stütze im Team“, schreibt der Verein zum Abschied.

Fanreport Redaktion
Fanreport Redaktion - Chefredakteur

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

Nike belebt "Joga Bonito" wieder! Shoppe die gesamte Kollektion bei 11teamsports mit 15% Rabatt on Top. »
Der neue Nike Mercurial "Dragonfly" 2,5 Jahre Entwicklung gemäß den Wünschen der Profifußballer führten zu diesem Me... »
Das neue adidas "Superlative" Pack! Neue Farben, neue Technologien, bessere Performance: Das neue adidas "Superlativ... »