UEFA setzt auf neue EM-Schiedsrichter-Regel

09.07.2024

Schiedsrichter Schiri Gelbe Karte Fotocredit: Pixabay
Rudelbildung um den Referee soll der Vergangenheit angehören.
11teamsports Beat The Cold
Was bei der Euro 2024 eingeführt wurde, soll künftig auch bei internationalen UEFA-Bewerben zum Tragen kommen: Die Rede ist von der „Anti-Rudelbildung-Regel“, laut derer nur die Kapitäne ihrer Mannschaften mit dem Schiedsrichter über Entscheidungen sprechen dürfen. Ist ein Torwart Kapitän, soll ein Feldspieler als Ansprechpartner bestimmt werden können.

Spieler, die sich an diese Regelung nicht halten, werden mit einer Gelben Karte bestraft. Durch die Änderung soll es weniger Verzögerungen im Spiel sowie weniger Rudelbildungen auf dem Platz geben.
Fanreport Redaktion
Fanreport Redaktion - Chefredakteur

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

Nike belebt "Joga Bonito" wieder! Shoppe die gesamte Kollektion bei 11teamsports mit 15% Rabatt on Top. »
Der neue Nike Mercurial "Dragonfly" 2,5 Jahre Entwicklung gemäß den Wünschen der Profifußballer führten zu diesem Me... »
Das neue adidas "Superlative" Pack! Neue Farben, neue Technologien, bessere Performance: Das neue adidas "Superlativ... »