FC Stubai trennt sich von Coach

07.06.2022

Logo FC Stubai Fotocredit: FC Stubai
Der FC Stubai muss sich nach einem neuen Trainer umsehen.
11teamsports Fussballschuhe Nike Blueprint
Der FC Stubai und Trainer Michael Schober beenden nach der Rückrunde die Zusammenarbeit. Das gaben die Tiroler bekannt.

Wolfgang Hupfauf, Sportvorstand: „Sportlich war es ein Jahr mit Höhen und Tiefen. Das durch Corona verlorene Frühjahr 2021 war für den Trainer nicht optimal, auch der Kaderumbruch im Sommer hat die Voraussetzungen nicht leichter gemacht. Trotzdem haben wir unsere Qualitäten zu selten abgerufen uns stehen nicht da, wo wir stehen wollen. Mucho ist fachlich ein Top-Trainer und hat in den letzten 18 Monaten viel Ehrgeiz und Herzblut investiert. Manchmal passen die Dinge aber einfach nicht so zusammen, wie wir es uns alle gemeinsam erhofft haben. Wir gehen so im Guten auseinander und wünschen Mucho alles Gute bei seinen weiteren Stationen!“

Trainer Michael Schober: „In den letzten Monaten gab es Korrekturen an der weiteren Ausrichtung im Kampfmannschaftsbereich, welche natürlich jedem Verein zustehen. Mit der Zeit wurde mir bewusst, dass sich die Vorstellungen des Vereins mit meinen Vorstellungen nicht mehr zu 100% decken. Daher habe ich mich entschieden die Zusammenarbeit im Sommer zu beenden. Jetzt geben wir zusammen nochmals Gas um die Saison gut zu Ende zu bringen. Ein großes Dankeschön an die Mannschaft, ich wünsche Euch und dem Verein weiterhin viel Erfolg!“

Der FC Stubai belegt in der Landesliga West Platz fünf.

Fanreport Redaktion
Fanreport Redaktion - Chefredakteur

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

Nike belebt "Joga Bonito" wieder! Shoppe die gesamte Kollektion bei 11teamsports mit 15% Rabatt on Top. »
Der neue Nike Mercurial "Dragonfly" 2,5 Jahre Entwicklung gemäß den Wünschen der Profifußballer führten zu diesem Me... »
Das neue adidas "Superlative" Pack! Neue Farben, neue Technologien, bessere Performance: Das neue adidas "Superlativ... »