Altach trennt sich von Pastoor

23.02.2021

Alex Pastoor Fotocredit: SCR Altach
Der SCR Altach hat Chefcoach Alex Pastoor freigestellt.
11teamsports Aktion 2
Der Niederländer hat im März 2019 den Job als Trainer in Altach angetreten. Pastoor wird per sofort von seinen Aufgaben entbunden. Das gab der Verein am Dienstagabend bekannt.

Auch Co-Trainer Martin Bernhard, der im Juli 2019 nach Altach zurückgekehrt war, ist ab sofort freigestellt. Nach 18 Runden steht der SCRA mit zwölf Punkten am Tabellenende.  

Der neue Cheftrainer wird bereits morgen, Mittwoch, offiziell präsentiert.

Präsident Peter Pfanner sagt: „Wir haben uns die Entscheidung nicht leichtgemacht. Leider haben auch die im Winter gesetzten Maßnahmen und viele Gespräche nicht die gewünschte sportliche Weiterentwicklung gebracht. Deshalb sind wir nun zum Entschluss gekommen, die Position des Cheftrainers für die entscheidende Saisonphase neu zu besetzen. Ich möchte mich bei Alex und Martin, die bis zum letzten Tag alles versucht haben, für das Engagement bedanken und wünsche ihnen alles Gute auf ihrem weiteren Weg.“ 

Johannes Posani
Johannes Posani - Administrator
johannes.posani@fanreport.at

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

Der neue Nike Mercurial "Dragonfly" 2,5 Jahre Entwicklung gemäß den Wünschen der Profifußballer führten zu diesem Me... »
Das neue adidas "Superlative" Pack! Neue Farben, neue Technologien, bessere Performance: Das neue adidas "Superlativ... »
11teamsports sucht Verstärkung! Werde auch du Teil der 11teamsports-Mannschaft in Loosdorf! »