RLW: Verbände einigen sich auf 16. Teilnehmer

05.07.2022

Austria Fans Kalman Fotocredit: Fussball-Impressionen vom Salzburger Unterhaus
Die Regionalliga West wird künftig wieder 16 Vereine führen – darüber haben sich die Landesverbände verständigt.
11teamsports Fussballschuhe adidas
Die Regionalliga West wird in der Saison 2023/24 wieder mit 16 Teilnehmern über die Bühne gehen. Über das Prozedere haben sich die Fußballlandesverbände Vorarlberg, Tirol und Salzburg geeinigt. So wird der 16. Teilnehmer aus jenem Landesverband stammen, dem die bestplatzierte Mannschaft der Regionalliga-West-Playoffs im Frühjahr 2023 angehört.

Jener Landesverband darf für die darauffolgende Saison sechs Mannschaft in der Regionalliga West stellen, die anderen beiden fünf. Damit kann in der Saison 2023/24 die wieder ganzjährig überregional geführte Regionalliga West als dritte Leistungsstufe ohne spielfreie Mannschaft ausgetragen werden.

Fanreport Redaktion
Fanreport Redaktion - Chefredakteur

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

Nike belebt "Joga Bonito" wieder! Shoppe die gesamte Kollektion bei 11teamsports mit 15% Rabatt on Top. »
Der neue Nike Mercurial "Dragonfly" 2,5 Jahre Entwicklung gemäß den Wünschen der Profifußballer führten zu diesem Me... »
Das neue adidas "Superlative" Pack! Neue Farben, neue Technologien, bessere Performance: Das neue adidas "Superlativ... »