Vienna-Kicker drücken FC Lustenau Daumen

30.08.2022

Lukse und Öczan
Für das Derby erhielt der FC Lustenau prominente Unterstützung.
11teamsports Fußballschuhe PUMA
Nach acht Jahren ging am Wochenende das Lustenauer Derby wieder im Reichshofstadion über die Bühne. Grund genug für den FC Lustenau sich prominente Unterstützung zu holen. Und die gab’s von zwei Zweitliga-Kickern: Andreas Lukse und Daniel Luxbacher, einst selbst für den FC Lustenau aktiv, drückten dem Verein für das Derby die Daumen. Die beiden Vienna-Kicker waren wegen ihrer Zweitliga-Partie gegen den FC Dornbirn (0:0) im Ländle.

Doch auch das prominente Daumendrücken half nichts: Am Ende setzten sich die Austria Lustenau Amateure im Derby in der Vorarlberg-Liga vor knapp 1.350 Zuschauern mit 2:1 durch.

Fanreport Redaktion
Fanreport Redaktion - Chefredakteur

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

11teamsports sucht Vereinsbetreuer! Du bist ein absoluter Profi in Sachen Teamsport & Handball? Dann sucht 11teamspo... »
Nike belebt "Joga Bonito" wieder! Shoppe die gesamte Kollektion bei 11teamsports mit 15% Rabatt on Top. »
Der neue Nike Mercurial "Dragonfly" 2,5 Jahre Entwicklung gemäß den Wünschen der Profifußballer führten zu diesem Me... »