Rasierpickel: Asensio verpasst Champions League-Start!

13.09.2017

Rasierer Fotocredit: pixabay.com
Man wollte kein Risiko eingehen...
SportkabineDie Gruppenphase der Champions League setzt sich am heutigen Mittwoch mit acht weiteren Spielen fort. Mit dabei: Titelverteidiger Real Madrid, der vor heimischen Publikum Apoel Nikosia empfängt. Marco Asensio, der zuletzt mir starken Leistungen auftrumpfte, ist jedoch zum Zuschauen verdammt, der Grund dafür mehr als kurios.

Trainer Zinedine Zidane erklärte die Abstinenz seines Schützlings auf der Pressekonferenz, löste dabei wohl den ein oder anderen Schmunzler aus. "Asensio? Er hat einen Pickel am Bein, der ihn daran hindert seinen Stutzen richtig anzuziehen. Deshalb wird er nicht im Kader sein."

Sachen gibt´s, die gibt´s eigentlich gar nicht - auch auf allerhöchstem Niveau in der Champions League...
Lukas Mitmasser
Lukas Mitmasser - Administrator
lukas.mitmasser@gmx.at

powered by Sportkabine Logo

Teamsport-SALE: bis zu 70% Rabatt! Bei sportkabine.com findest du eine große Auswahl an Teamsportartikeln. »
Game of Gold Hypervenom Der Hypervenom 3 im Blickpunkt! »
Born Leader - Mercurial CR7 Chapter 6 Der Mercurial Superfly 360 Elite CR7 würdigt die Verdienste von C. Ronaldo! »