Fußballstars spenden für Vermisstensuche

28.01.2019

Screenshot Sala Fotocredit: Screenshot YouTube
Die Suche nach dem vermissten Cardiff-Angreifer Emiliano Sala wird dank der Spenden namhafter Kicker wie Kylian Mbappe, N’Golo Kante und Ilkay Gündogan fortgesetzt.
11teamsports Puma Fußballschuhe
Emiliano Sala war Anfang vergangener Woche in der Nähe der britischen Kanalinsel Guernsey auf einem Flug verschwunden. Nachdem die fieberhafte Suche durch die Behörden ergebnislos blieb, wurde diese vor wenigen Tagen eingestellt. Auch weil die Überlebenschancen des 28-Jährigen von den Behörden als „äußert gering“ eingestuft wurden.

Die Fußballwelt hat die Hoffnung indes noch nicht aufgegeben: Bei einer privaten Sammelaktion unter dem Namen "NoDejenDeBuscar" ("Hört nicht auf zu suchen") kamen mehr als 300.000 Euro binnen kürzester Zeit zusammen.

Unter den Spendern befinden sich namhafte Spieler wie die französischen Weltmeister Kylian Mbappe (PSG), N’Golo Kante (Chelsea) und Corentin Tolisso (Bayern München), dazu Spieler wie Ilkay Gündogan (Manchester City), Adrien Rabiot (PSG) oder Gonzalo Higuain (Chelsea). Mit mehr als 30.000 Euro spendete offenbar Mbappe die größte Summe.

Durch die Spenden konnten zwei Boote finanziert werden, die die Suche nach Sala und dem ebenso vermissten Piloten wiederaufnahmen.

Johannes Posani
Johannes Posani - Chefredakteur
johannes.posani@fanreport.at

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

Mehrwertsteuer-Aktion bei 11teamsports Neue Fußballschuhe oder Trainingsbekleidung für die Rückrunde gefällig? »
11teamsports eröffnet in Wien! Am 1. Februar 2019 eröffnet 11teamsports um 11 Uhr den modernsten Fußball-Store... »
Das neue Adidas Spectral Mode-Pack Auch Nike- und Ronaldo-Fans kommen nicht zu kurz. »