Spittal verzichtet auf Platz in Regionalliga

13.06.2022

Golling Behandlung allgemein Fotocredit: Homepage SC Golling
Der SV Spittal will in der Regionalliga Mitte Platz für ein anderes Kärntner Team machen - lässt aber eine Hintertür offen.
11teamsports Fussballschuhe adidas
Durch den Verzicht des SV Dellach/Gail als Meister der Kärntner Liga in die Regionalliga Mitte aufzusteigen, hat der Kärntner Fußballverband beschlossen, den Platz in der Regionalliga an eine andere Kärntner Mannschaft zu vergeben. Die Möglichkeit diesen Platz einzunehmen haben zuerst die Teams auf Platz 2 und 3 der Kärntner Liga, nachfolgend würden die Kärntner Absteiger aus der Regionalliga dazu befragt werden.

Wie der SV Spittal in einer Aussendung mitteilt, werde man auf diese Möglichkeit verzichten.

Dies wurde dem Kärntner Fußballverband schriftlich bereits mitgeteilt. Sollte der Verband allerdings auch in der restlichen Kärntner Liga keinen Verein finden, der in die Regionalliga aufsteigen will, so würde der SV Spittal diese Möglichkeit noch einmal überdenken. Obmann Michael Pöcheim-Pech: „Fakt ist aber, dass es natürlich auch eine finanzielle Frage ist. Über diese müssten wir mit allen Beteiligten gesondert sprechen. Am Ende ist es eine Verantwortung für den Fußball in Kärnten – und da ducken wir uns nicht einfach so weg."

Fanreport Redaktion
Fanreport Redaktion - Chefredakteur

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

Nike belebt "Joga Bonito" wieder! Shoppe die gesamte Kollektion bei 11teamsports mit 15% Rabatt on Top. »
Der neue Nike Mercurial "Dragonfly" 2,5 Jahre Entwicklung gemäß den Wünschen der Profifußballer führten zu diesem Me... »
Das neue adidas "Superlative" Pack! Neue Farben, neue Technologien, bessere Performance: Das neue adidas "Superlativ... »