Vereinsprofile
  • FC Dornbirn
  • FC Hard
  • FC Kufstein
  • FC Pinzgau Saalfelden
  • SAK 1914
  • SC Schwaz
  • SCR Altach
  • SV Austria Salzburg
  • SV Grödig
  • SV Seekirchen
  • SV Wörgl
  • TSV St. Johann
  • USC Eugendorf
  • USK Anif/RB Amateure
  • VfB Hohenems
  • Wacker Innsbruck

Ziel: "Beste Seekirchner Mannschaft sein"

Dienstag, den 07. Februar 2017 um 14:26 Uhr
Ziel:
Foto: EInwurf TV
Der SV Seekirchen startet voll motiviert in die Vorbereitung auf die Rückrunde.
sportkabine.com - der Fußballshop von fanreport
 Drei Neuzugänge

Der SV Seekirchen musste wie bereits berichtet mit Lukas Fridrikas den besten Torschützen der Hinrunde nach Wiener Neustadt ziehen lassen (zum Interview mit Lukas Fridrikas). Einen direkten Ersatz haben die Salzburger zwar nicht verpflichtet, trotzdem gibt es in Seekirchen drei neue Gesichter. Benjamin Kaufmann (Austria Lustenau). Bernhard Pecho (Henndorf) und Edin Junuzovic werden im Frühjahr für die Schriebl-Truppe auflaufen. Junuzovic kommt aus der zweiten bosnischen Liga: „Er hat dort aber nicht viel gespielt. Wir werden sehen wie er sich entwickelt, sehen ihn aber auf jeden Fall als Zukunftshoffnung an“, sagt Mario Lapkalo über den Neuzugang der seine Stärken in der Offensive hat. Den Verein verlassen haben neben Fridrikas auch David Stjepanovic und Christian Grössinger.

Positive Bilanz nach ersten Test

Zwei Testspiele absolvierte Seekirchen bisher. Gegen TSV Freilassing (6. Spielklasse in Deutschland) siegten die Salzburger mit 5:2, während es gegen den ATSV Stadl-Paura eine 1:2 Niederlage setzte. „In beiden Spielen ist der gesamte Kader zum Einsatz gekommen. Die Ergebnisse und die Leistungen waren in beiden Spielen in Ordnung.“

Ziel: Beste Seekirchner Mannschaft

Platz 23 und Rang 8 stehen nach der Hinrunde zu Buche. Auf Grund der geringen Punkteabstände sowohl nach oben als auch nach unten ist das Ziel klar definiert: „Wir wollen den 5. Platz erreichen, dann sind wir die beste Seekirchner Mannschaft in der Geschichte. Auf Grund der Tabellensituation kann es schnell nach unten gehen, aber auch nach oben.“

Michael Höpp
Fanreport
Michael Höpp - Administrator
michael.hoepp@fanreport.at
Ligaredakteur gesucht
Aktuelle Runde
06.05
15:30
Vorschau
06.05
15:30
Vorschau
06.05
15:30
Vorschau
06.05
15:30
Vorschau
06.05
16:00
Vorschau
06.05
17:00
Vorschau
06.05
17:00
Vorschau
06.05
18:00
Vorschau
Vorschau
Spielbericht
Beendet
Live
Facebook