Senftenberg in Stein 4:1 erfolgreich

27.08.2017

462308_m3mst1w475h316q75v44778_Fussball_Feature_3
Bereits zur Pause hatte Senftenberg in Stein mit einer 3:0 Führung alles im Griff, Endstand 4:1 für die Kremstaler.
11teamsports Puma Fußballschuhe 
Klare Sache
Bei Stein fehlten einige Stammspieler und dies machte sich sofort bemerkar, Maximilian Fletzer besorgte in den ersten zehn Spielminuten einen Doppelpack (2./8.) und brachte damit die Senftenberger auf die Siegerstraße. Die Gäste weiterhin Offensiv, nach einer guten halben Stunde Spielzeit erzielte Viktor Matyi das 3:0 für Senftenberg und damit war die Partie gelaufen.

Senftenberg verwaltete den Spielstand
Nach Seitenwechsel schalteten die Gäste etwas zurück und Stein kam besser in die Partie, Binali Özaslan brachte das Spielgerät im Gästekasten zum 1:3 unter. Danach hatten die Heimischen einige Möglichkeiten zum 2:3 die jedoch vergeben wurden, effektiver Senftenberg kurz vor dem Spielende machte Mario Rammer mit dem 4:1 alles klar und ebnete den Auswärtserfolg seiner Mannschaft.

1. FCU Stein - SC Senftenberg 1 : 4 (0 : 3)

Samstag, 26.08.2017, Schiedsrichter Manfred Schöber

Tore:

2' Maximilian Fletzer zum 0:1
8' Maximilian Fletzer zum 0:2
35' Viktor Matyi zum 0:3
65' Binali Özaslan zum 1:3
88' Mario Rammer zum 1:4

1. FCU Stein:

Gelbe Karten: Gerald Rohrhofer, Michael Jarmer

SC Senftenberg:

Gelbe Karten: Marian Stancik, Edin Mehacevic, Mario Rammer

John Öhlzelt
John Öhlzelt - Redakteur
j.oehlzelt@fanreport.at

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

Rabatt für Black Weapons abstauben Hol' dir mit dem exklusiven fanreport.com Gutscheincode die Schuhe für dein Spie... »
Das neue Adidas Spectral Mode-Pack Auch Nike- und Ronaldo-Fans kommen nicht zu kurz. »
Jordan und PSG machen gemeinsame Sache Auch Jordan-Fans aus dem Fußball-Segment kommen nun auf ihre Kosten! »